Bell & Ross

Astronauten, Piloten und Berufstaucher verlassen sich bei ihren Einsätzen auf sie, denn die Bell & Ross-Uhren werden nach den Leitbildern der Lesbarkeit, Zuverlässigkeit, Funktionalität und Präzision für professionelle Einsätze in allen Elementen entworfen. Das Unternehmen wurde 1994 durch den französischen Industriedesigner Bruno Belamich und seinem Freund Carlos Rosillo gegründet und unterhält seit 1996 eine Fertigungsstätte in La Chaux-de-Fonds.

Mehr erfahren

Beliebte Bell & Ross-Modelle:

  Bell & Ross

Instrument

BR0392-PHANTOM-CE
CHF 4'000.00
  Bell & Ross

Instrument BR 01

BR0392-BL-ST
CHF 3'400.00
  Bell & Ross

Instrument BR 03

BR0392-BL-CE
CHF 3'700.00
  Bell & Ross

Instrument BR 03

BR0392-ST-G-HE/SCA
CHF 3'700.00
  Bell & Ross

Instrument Automatic

BR0392-KAO-CE/SCA
CHF 3'900.00
  Bell & Ross

Instrument BR05

BR05A-BL-ST/SST
CHF 4'900.00
  Bell & Ross

BR05 GMT

BR05G-BL-ST/SRB
CHF 4'800.00
  Bell & Ross

Urban BR05 GMT White

BR05G-SI-ST/SST
CHF 5'300.00
  Bell & Ross

Urban BR05 GMT White

BR05G-SI-ST/SRB
CHF 4'800.00
  Bell & Ross

Instrument

BR0392-BL3-CE/SCA
CHF 3'800.00
  Bell & Ross

Instrument BR 03

BR0392-D-BU-ST/SRB
CHF 3'800.00

Bell & Ross

Ablesbarkeit, Funktionalität, Präzision und Zuverlässigkeit in allen Elementen und selbst unter extremsten Bedingungen sind die Leitbilder, die hinter jeder Bell & Ross stehen. Ihr unverwechselbares Design ist von Bordinstrumenten aus dem Cockpit inspiriert und strahlt trotz aller Robustheit und technischen Anmutung eine gewisse maskuline Eleganz aus, der sich auch manche Uhrenliebhaberinnen nicht entziehen können.

Vintage

In dieser umfangreichen Produktfamilie beweist Bell & Ross, dass geschmackvolles Retrodesign in vielen Formen, Farben und Materialien möglich ist. Die Kollektion Vintage umfasst eine Vielzahl von Chronographen, Dreizeigeruhren und Field Watches, deren runden Gehäuse aus Edelstahl oder Bronze bis mindestens 10 Bar druckfest sind. Einige sind mit drehbaren Lünetten ausgestattet, deren Farbe meist mit der des Zifferblattes übereinstimmt. Das Farbspektrum reicht von eleganten Tönen wie Blau und Silber, deren Glanz durch Sonnenschliff verstärkt wird bis hin zu Outdoor-Nuancen wie Military Green und Orange. Die Modelle sind mit verschiedenen Leder- und Kautschuk- sowie fünfgliedrigen Metallbändern erhältlich.

Instruments

In der Kollektion Instruments fasst Bell & Ross all seine Uhrenmodelle zusammen, die im ikonisch quadratischen, häufig geschwärztem Gehäuse mit rundem Zifferblatt vorstellig werden. Zu den unverkennbaren Merkmalen zählen auch die vier Inbusschrauben an den Ecken sowie die vier großen arabischen Ziffern und die markanten Zeiger. Alle Modelle sind bis mindestens 100 Meter wasserdicht und tragen Lumineszenz auf ihren Zifferblättern für beste Ablesbarkeit in der Nacht. Die Linie ist in vier Durchmessern mit verschiedenen Leder- und Kautschuk- sowie Metallbändern sowie auch in einer Damengröße, teilweise mit Brillantbesatz, erhältlich. Die Kollektion umfasst neben klassischen Dreizeigermodellen mit Datumsanzeige auch Chronographen und GMT-Uhren sowie mit der BR-093 Diver eine Taucheruhr. Sie ist bis 300 Meter wasserdicht, besitzt eine drehbare Lünette zur Einstellung der Tauchzeit sowie einen speziellen Kronenschutz und ist in Edelstahl- und Bronzegehäusen erhältlich.

Experimental

Ihrem Namen entsprechend stehen die zum Teil streng limitierten Modelle der Produktfamilie Experimental für anspruchsvolle große Komplikationen wie Tourbillons, kunsthandwerklich exquisite Modelle wie Skelettuhren sowie betont avantgardistische Chronographen, die in der Welt des Motorsports zuhause sind. Alle haben das markentypische, komplexe quadratische Gehäuse und ein markantes, direkt in das Gehäuse integriertes Armband, das in verschiedenen Kautschuk- und Lederausführungen erhältlich ist.

Menü